Wassersport

In Swinemünde kann man alle Arten von Wassersport ausüben. Die Kleinen können auf der Banane, gezogen von einem Motorboot, reiten. Die Großen können Surfen oder Kiten. Wer hierbei die ersten Schritte erleben möchte, kann sich in der Nahe gelegenen Kiteschule ausbilden lassen. Dort kann man auch modernstes Kitematerial leihen.
Vor der Kiteschule gibt es einen ca. 30 Meter breiten Stehbereich. Bei östlichen, wie auch westlichen Winden, die Sideshore wehen, hat man beste Bedingungen für eine entspannte Session. Bei mehr Wind können auch gößere Wellen den Funfaktor nochmals erhöhen. Wer lieber in einem größeren, geschützteren Stehbereich fahren möchte, der kann ins nahegelegene Ückeritz fahren und sich auf dem Achterwasser austoben.